Inseln des Nordens (gebundenes Buch)

Island, Grönland, Norwegen, Färöer, Dt/engl
ISBN/EAN: 9783961712540
Sprache: Deutsch
Umfang: 264 S., 180 farbige Illustr.
Format (T/L/B): 2.8 x 32.5 x 25.6 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch
39,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
GROSSFORMAT: 25 x 32 cm, 264 SeitenSprachen: Deutsch, EnglischDie Schönheit der nordischen Inseln ist einmalig. Saftig grüne Auen, harsche Klippen, gewaltige, kilometerdicke Eispanzer und tiefblaue Eisberge, die vor spitzen Felsnadeln im Meer dahin treiben. Dieses Buch fasziniert durch einmalige Landschaften und die Fauna Islands, Grönlands, Norwegens und der Färöer - eine Ode an die Natur des Nordens. Der Schweizer Fotograf und Abenteurer Stefan Forster zählt zu den erfahrensten Nordlandfotografen Europas. Auf über 80 Reisen, die er in einem Zeitraum von 14 Jahren unternahm, entstanden einmalig schöne Fotos. Der junge Fotograf reiste alleine zu Fuß hunderte Kilometer durch das Hochland Islands, paddelte mit dem Kajak entlang der Westküste Grönlands, segelte auf einem alten Holzschiff durch den gewaltigen Scoresby Sund von Ostgrönland und machte sich zu den steilsten Klippen der Färöer auf. Dabei hielt er auch die Momente fest, in denen er auf die wilden Bewohner der Gegenden traf: junge Polarfüchse, Moschusochsen-Familien sowie jagende Seeadler und Papageientaucher. Nach seinem Erfolg mit Chasing Light widmet sich Forsters neues Buch neben bekannten auch den unbekannten Orten auf den Inseln des Nordens.